DGT Jahrestagung 2017

09. - 11. November, Insel Mainau Bodensee

Internationalisierung des Tourismus - Tourismus im Wandel

Themenfelder

Die 21. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) findet vom 9. bis 11. November 2017 auf der Insel Mainau statt und wird erstmals vom Vorstandsteam der DGT ausgerichtet. Nicht zuletzt auf Grund des gewählten Veranstaltungsortes im Drei-Länder-Eck steht einerseits die Internationalisierung des Tourismus im Fokus der Veranstaltung. Das betrifft sowohl die Akteure der Anbieterseite (z.B. durch grenzüberschreitende Kooperationen) als auch die Nachfrageseite (z.B. grenzüberschreitende Aktivitäten der Touristen). Andererseits sieht sich der Tourismus mit einer Vielzahl (neuer) Herausforderungen konfrontiert: Demographischer Wandel, Sicherheitsfragen, Digitalisierung oder Folgen des Klimawandels sind nur einige Beispiele der sich verändernden Rahmenbedingungen für den Tourismus.

Die 21. DGT-Jahrestagung setzt sich im Rahmen von Keynote-Vorträgen, Präsentationen wissenschaftlicher Untersuchungen, Podiumsdiskussionen mit Praktikern oder der Vorstellung aktueller Forschungsprojekte im Rahmen einer Poster-Ausstellung mit den vielfältigen Themen auseinander:

  • Internationalisierung des Tourismus
  • Demographischer Wandel und Tourismus
  • Klimawandel und Tourismus
  • Digitalisierung im Tourismus
  • Zukunftstrends im Tourismus
  • Veränderungen der Reiseströme in Europa
  • Migration und Tourismus
  • Grenzüberschreitender Tourismus
  • Etc.

 

Wissenschaftliche Beiträge

Wir freuen uns auf Ihre wissenschaftlichen Beiträge für die Jahrestagung 2017. Vorgesehen sind sowohl Präsentationen in Form 20-minütiger Vorträge als auch Poster-Präsentationen. Es werden maximal 20 Poster-Präsentationen akzeptiert. Für die besten drei Poster werden attraktive Preise ausgelobt.

Bei der Einreichung eines Extended Abstracts sind folgende Aspekte zu berücksichtigen: Status des Projekts (falls projektbezogene Präsentation), Forschungsfrage, Datengrundlage, Methoden, Ergebnisse sowie maximal fünf wichtige Literaturhinweise.

Bitte schicken Sie Ihren Vorschlag (extended abstract, maximal 2.000 Wörter) für Ihre Vortragspräsentation bzw. für eine Poster-Präsentation bis zum 31. Mai 2017 per E-Mail an Jahrestagung2017(at)dgt(dot)de.

Die Mitteilung über Annahme der Vorträge bzw. Poster-Präsentationen erfolgt bis 30. Juni 2017.

 

Wissenschaftlicher Beirat

  • Sven Groß, Hochschule Harz
  • Julia Peters, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten
  • Ralf Roth, Sporthochschule Köln
  • Jürgen Schmude, LMU München
  • Anita Zehrer, MCI Innsbruck

 

 

Download Informationsflyer

 

 

Übernachtung

In folgenden Hotelbetrieben werden Zimmerkontingente zu günstigeren Konditionen vorgehalten (Stichwort: „DGT“):

 

ABC Hotel

Steinstraße 19, 78467 Konstanz

Rate/ Zimmer/ Nacht (inkl. Frühstück): 79 € Einzelzimmer, 99 € Doppelzimmer

 

ibis Styles Konstanz

Oberlohnstraße 5b, 78467 Konstanz

Rate/ Zimmer/ Nacht (inkl. Frühstück): 64 € Einzelzimmer, 94 € Doppelzimmer

 

ibis Hotel Konstanz

Benediktinerplatz 9, 78467 Konstanz

Rate/ Zimmer/ Nacht (inkl. Frühstück): 63 € Einzelzimmer, 94 € Doppelzimmer

 

Steigenberger Inselhotel

Auf der Insel 1, 78462 Konstanz

Rate/ Zimmer/ Nacht (inkl. Frühstück): 129 € Einzelzimmer, 209 € Doppelzimmer